privatstiftung.info

Die Privatstiftung ist die moderne Form der österreichischen Stiftung

Bei der Privatstiftung handelt es sich um eine im PSG gesondert geregelte Form der Stiftung. Die Privatstiftung ist aus dem Rechts- und Wirtschaftsleben nicht mehr wegzudenken. An der Spitze der wichtigsten Unternehmensgruppen Österreichs stehen überwiegend Privatstiftungen. Privatstiftungen leisten aber auch einen unverzichtbaren Beitrag im gemeinnützigen Bereich. Per 31.12.2012 waren in Österreich 3.289 Privatstiftungen in das Firmenbuch eingetragen. Die Privatstiftung hat sich damit als die wichtigste Stiftungsform in Österreich etabliert.

 

Zur weiteren Unterstützung bieten wir Ihnen vier Werke an:

 

Der bewährte Kommentar zum Privatstiftungsgesetz von Nikolaus Arnold erscheint soeben in seiner dritten Auflage (Stand Juni 2013). Die Kommentierung wurde wesentlich erweitert und aktualisiert. Sie behandelt neben dem Kernbereich des Privatstiftungsgesetzes auch die wesentlichen zivilrechtlichen Nebenbereiche.

BESTELLUNGEN des Kommentars zum Privatstiftungsgesetz in dritter Auflage können Sie gerne mit dem angeschlossenen Bestellschein durchführen.

 

Das Stiftungshandbuch von Arnold/Ludwig (Hrsg), das soeben in seiner 2. Auflage erschienen ist (Stand September 2013), ist eine kompakte und übersichtliche Darstellung der stiftungsrechtlichen und steuerlichen Bestimmungen zur österreichischen Privatstiftung und zur liechtensteinischen Stiftung. Es erleichtert den Einstieg in die Materie, dient aber ebenso als Arbeitsunterstützung für Praktiker.

BESTELLUNGEN des Stiftungshandbuches können Sie gerne mit dem angeschlossenen Bestellschein durchführen.

 

 

Eine tiefgehende systematische Kommentierung des Stiftungssteuerrechts finden Sie bei Arnold/Stangl/Tanzer, Privatstiftungs-Steuerrecht. Diese ist soeben in 2. Auflage (2010) erschienen. Das Werk beinhaltet bereits die Stiftungsrichtlinien 2009 und die Änderungen durch das Budgetbegleitgesetz 2009.

BESTELLUNGEN der systematischen Kommentierung zum Stiftungssteuerrecht in zweiter Auflage können Sie gerne mit dem angeschlossenen Bestellschein durchführen.

 

 

Für den Stiftungsvorstand ist es von entscheidender Bedeutung, dass er sich über seine Aufgaben, Rechte und Pflichten eingehend informiert. Deswegen bietet das Werk Arnold/Ginthör, Der Stiftungsvorstand Mitgliedern des Stiftungsvorstands, aber auch Stiftern, Begünstigten und allen, die mit Privatstiftungen zu tun haben, einen leicht verständlichen Überblick über die wichtigsten Bereiche der Privatstiftung.

BESTELLUNGEN des Stiftungsvorstandes können Sie gerne mit dem angeschlossenen Bestellschein durchführen.

 

 

Back to top